18.09.2016 Nöthen-Pesch-Harzheim II - Billig II 1:2 (1:0)

Zum heutigen Spiel fuhren wir zum Tabellenvorletzten nach Nöthen. Das dies nichts zu heißen hat, merkten wir schnell. Die Heimmannschaft war uns physisch überlegen und setze uns direkt unter Druck. Wir standen taktisch allerdings sicher und ließen nichts zu. Die Heimmannschaft versuchte es auf dem großen Platz auch über außen, aber auch hier standen wir sehr sicher. Unsere Angriffsbemühungen verpufften in der Anfangsphase im Mittelfeld. Als Mätti auf der Außenbahn einmal ausrutschte, war Nöthen mit zwei Spielern durch und spielte die Überzahl auf der Außenbahn aus. Der Stürmer zog bis auf die Grundlinie und knallte den Ball einfach einmal scharf vor das Tor, wo der Sturmpartner die Füße nicht mehr weg bekam und von da aus prallte der Ball aus 5 Metern in das kurze Eck. Das war so ein Gegentor, das von 100 Mal, einmal rein geht. Es war vom Spielverlauf aber trotzdem hoch verdient zu dem Zeitpunkt. Der Torschütze schied kurz danach verletzt aus (Krankenwagen, Knöchelbruch?), gute Besserung von hier aus. Nöthen ließ nun etwas nach und wir spielten etwas besser mit. Aus dem Spiel heraus lief bei uns wie bei Nöthen aber nicht viel Richtung Tor. Standards waren dann ab und an gefährlich. Niklas viel eine vor die Füße er verzog aber leider. Ein Freistoß von Kevin fand im Torwart seinen Meister.

In der Halbzeit wechselten wir zweimal und wollten uns hier nicht kampflos geschlagen geben. Das Bild änderte sich allerdings nicht. Wir standen tief, da der Gegner einfach viel Druck entwickelte. Warum Nöthen bis hierhin erst 2 Punkte in der Saison eingefahren hat, konnte kaum einer verstehen. Wir hatten unsere liebe Not und Mühe hinterher zu kommen. Nachdem wir bei einem Konter einen Freistoß zugesprochen bekamen, köpfte Achim nach Flanke von Carsten das überraschende 1:1. Wer nun dachte wir bekommen Überwasser, sah sich getäuscht. Nöthen drehte wütend noch mehr auf. Wir hatten alle Hände voll zu tun, sie aus dem Strafraum zu halten, was weitestgehend aber gelang. Als Ari dann mal schlief, klärte Kevin halsbrecherisch vor dem heranstürmenden Angreifer zur Ecke. Dann spielte Nöthen sich doch einmal gut und konsequent durch, der Stürmer lief alleine aus 20 Metern auf Kevin zu, der den Winkel verkürzte, sodass der Stürmer wohl Schiss bekam und das Ding 10 Metern am Tor vorbei semmelte. Glück gehabt. Nöthen wollte unbedingt den Sieg und stürmte mit Mann und Maus, verhedderte sich aber immer wieder an unserer dichten Abwehr und kam einfach nicht zum letzten finalen Pass. Konter waren selten, wenn aber gefährlich. Niklas lief nach Pass von Kevin von rechts auf den Torwart zu versemmelte aber und Chris köpfte eine Flanke aus 7 Metern knapp über den Balken. Kurz vor Schluss setzen sich Kevin und Chris in des Gegners Hälfte fest, Harry rückte nach und spielte dann einen herrlichen Doppelpass mit Chris und dieser vollendete mit einem trockenen Schuss in das kurze Eck zum 2:1 für uns. Nöthen war konsterniert, Spielanteile machen nicht immer den Sieger aus, wie in der Bundesliga. Als Peter dann nach einem langen Ball über diesen trat, war der Stürmer durchgebrochen wurde aber vom aufmerksamen Harry  vor dem 16 Meter Raum gebremst. Kurz danach war Schluss und die Punkte blieben glücklich bei uns. Unser Asche hatte die Reise mit seinem Nachwuchs nach Nöthen gemacht und so tranken wir nach dem Spiel in gemütlicher Runde mit Fanbeauftragtem Fritz  noch ein Bier auf Carstens Geburtstag.

Ohlert, Bindig H., Odenhausen, Grube, van Bahlen,  Wischnewski, Tuppi (45 Klein J.), Seftel, van Pelken, Maslo, Arimond (45 Brück),

04.10.2016 :: Achim
Seite drucken

Nächstes Spiel

1. Mannschaft
12. Meisterschaftsspiel
Sonntag, 02.12.2018 - 14:30 Uhr
Kunstrasenplatz Großbüllesheim
Bildergebnis für sportfreunde wüschheim büllesheim  
2. Mannschaft
12. Meisterschaftsspiel
Sonntag, 02.12.2018 - 12:30 Uhr
Rasenplatz Tondorf
Bildergebnis für sg erfthöhen  

Termine

  • 18.12.2018 Training Black Diamonds 18:00 - 21:00 Uhr
  • 21.12.2018 Weihnachtsfeier Klotzen
  • 8.1.2019 Training Black Diamonds 18:00 - 21:00 Uhr
  • 9.1.2019 Vorstandssitzung DGB
  • 11.1.2019 Vorstandssitzung RWB

alle anzeigen

Tabellen & Ergebnisse

© 2018 SV ROT-WEIẞ BILLIG E.V. - ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

Kontakt Impressum Datenschutz Mitgliedschaft Sponsoring