30.04.23 SSC Firmenich - RWB 1:1 (0:1)

SSC Firmenich – SG Billig/Veytal 1:1 (1:0)
 
Schwache Vorstellung beim Schlusslicht!
 
Am Sonntag ging es zum Derby ins benachbarte Firmenich. Personell gehen wir aktuell mal wieder auf dem Zahnfleisch. Es standen nur 14 gesunde Spieler zur Verfügung.
Wir gingen daher mit einer ungewohnten 3-5-2 Formation ins Spiel, da wir einen tiefstehenden Gegner erwarteten und somit Überzahl im Mittelfeld schaffen wollten. Die ersten 20 Minuten brauchten wir daher, um in die Partie zu kommen. Wir standen aber nach hinten gut und konnten den Gegner immer wieder zu frühen Ballverlusten zwingen, diese aber nicht nutzen, so dass sich das Spielgeschehen mehr oder weniger im Mittefeld abspielte. Nennenswerte Torchancen gab es auf beiden Seiten nicht. In der 19. und 20. Minute dann zwei Großchancen für uns. Erst läuft Dome allein auf den Firmenicher Schlussmann zu, bleibt im 1-1 aber zweiter Sieger. In der nächsten Aktion dann Louis mit schönem Solo im 16er, scheitert aber final auch am Firmenicher Torwart. Danach verloren wir wie in der Vorwoche wieder den Faden, viele Fehlpässe, zu langsames Aufbauspiel und immer wieder Stockfehler, die zu Ballverlusten führten. Dazu ein Gegner, der kämpferisch alles reinhaute. So kam Firmenich immer besser in die Partie und konnte sich auch 1-2 gefährliche Situationen vor unserem Tor erarbeiten, fanden aber in Peter ihren Meister. Dann in der 34. Minute Traumtor von Max, aber leider ins eigene Gehäuse. Beim Rückpass auf Peter verspringt der Ball etwas und aus 35 Metern findet dieser unhaltbar über Peter den Weg in unser Tor. Sichtlich geschockt davon ging bei uns bis zur Pause nicht mehr viel und es ging mit dem Rückstand in die Halbzeit. 
Nach der Halbzeit übernahmen wir dann direkt die Kontrolle und wurden immer wieder durch lange Bälle gefährlich. Das vermeintliche 1:1 von Flo wurde uns zu Unrecht aufgrund einer Abseitsstellung verwehrt, da der Ball vom Gegner zu Flo gelang. Mitten in unsere Drangphase dann ein Konter der Firmenicher, bei dem Peter im 1:1 stark das 0:2 verhinderte. Praktisch im Gegenzug dann endlich der Ausgleich, einer der unzähligen Ecken von Chris Seftel findet am kurzen Pfosten Pippo, der nur den Schädel hinhalten braucht und den Ball in die Maschen befördert.
Wir blieben danach dran und versuchten sofort nachzulegen, konnten aber keine der sich noch bietenden Chancen nutzen. Von Firmenich kam nach vorne nichts mehr, so dass es am Ende beim 1:1 blieb. 
 
Fazit: Firmenich hat in den 90 Minuten kämpferisch alles rausgehauen und sich somit den Punkt sicherlich verdient. Aufgrund der Chancen und Spielanteile wäre ein Sieg für uns aber durchaus möglich gewesen. Am Ende fehlten einfach 10-20% an Leidenschaft. Hier war Firmenich uns am Sonntag deutlich überlegen!
Am 07.05. ist mal wieder spielfrei, bevor es dann am 14.05. zum Ligaprimus nach Zülpich geht, die an diesem Sonntag den Aufstieg endgültig perfekt machen wollen. Anstoß ist um 13:00 Uhr!
Wie immer vielen Dank an die mitgereisten Zuschauer für die Unterstützung.

(Sascha Hillger)
04.05.2023 :: Philip
Seite drucken

Shop

zum RWB Web-Shop für Fanartikel

Nächstes Spiel

1. Mannschaft
XX. Meisterschaftsspiel
Sonntag, --.--.---- - 15:00 Uhr
Rasenplatz Billig
 
2. Mannschaft
XX. Meisterschaftsspiel
Sonntag, --.--.---- - 13:00 Uhr
Rasenplatz Billig
 

Termine

keine neuen Termine

Tabellen & Ergebnisse

© SV ROT-WEIẞ BILLIG E.V. - ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

Kontakt Impressum Datenschutz Mitgliedschaft Sponsoring